Zum Inhalt

Mini Master Projekt und Sicherheitsmanager Internationaler Bausektor (online 100 Stunden)

Ausverkauft
£780.00

Ziel des Mini Masters ist es, Studierende in den Bereichen Projekt- und Sicherheitsmanagement im internationalen Bauwesen vorzubereiten.

Das Abschlusszertifikat stellt eine Qualifikation für sich dar. Wenn Sie jedoch mit nachfolgenden Prüfungen fortfahren möchten, sind die Unterrichtseinheiten des Mini-Masters grundlegende Voraussetzungen für die Anmeldung zu den Prüfungen für PMP, CAPM (PMI, Project Management Institute American) und ICC (of NEBOSH, britischer Standard für Sicherheit und Organisation von Baustellen).

Projektmanagement (vom Londoner CPD-Service genehmigt) Die Einheit soll die Schüler darauf vorbereiten, die grundlegenden Ansätze, Methoden und Techniken des PMBOK®-Leitfadens zu verstehen. Der Kurs ist in Videomodule mit kontextbezogenen Bewertungen gegliedert. Der Kurs gilt im Rahmen der Pflichtschulung für die spätere Anmeldung zu den CAPM®- und PMP®-Prüfungen.

NEBOSH ICC (spezifischer internationaler Baukurs)

NEBOSH (National Examination Board in Occupational Safety and Health) ist eine unabhängige britische Einrichtung, die sich zum Ziel gesetzt hat, im Bereich Hygiene, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz zu schulen.

Das Zertifikat, das mit dem International Construction Certificate Course (ICC) erworben wurde, ist die weltweit am meisten anerkannte berufliche Anerkennung im Sicherheitssektor. Internationale Unternehmen benötigen die Figur des "Sicherheitskoordinators", der vom ICC-Experten abgedeckt wird. Das Referat soll technische Fähigkeiten vermitteln in folgenden Bereichen: Risikobewertung, Ermittlung vorbeugender Maßnahmen, Planung, Gestaltung von Verfahren zur Verhinderung oder Verringerung von Risiken während der Ausführung von Arbeiten, Ermittlung kritischer Phasen, Fähigkeit zur Koordinierung von Aktivitäten zur Vermeidung gefährlicher Störungen, Notfallmanagement ( Feuer - Unfall - Erdbeben - Angriffe - Naturkatastrophen im Allgemeinen).

Der Mini Master ist eine Schulungs- und professionelle Aktualisierungsmöglichkeit für Führungskräfte, Techniker, Beamte in den technischen Büros öffentlicher Stellen und Unternehmen, die sich mit dem technischen Management von Bau- und Infrastrukturarbeiten (Autobahnen, Häfen, Flughäfen, Eisenbahnen, U-Bahnen usw.) befassen. ). Der Fortgeschrittenenkurs richtet sich insbesondere an Projektmanager und Sicherheitsmanager oder an Personen, die an beruflicher Weiterentwicklung im Bereich Projekt- und / oder Sicherheitsmanagement interessiert sind.

Der Mini Master richtet sich sowohl an Absolventen, die sich spezialisieren möchten, als auch an Fachleute oder öffentliche und private Mitarbeiter, die im Rahmen des Spezialisierungskurses professionelle Updates benötigen.